Frauen champions league sieger

frauen champions league sieger

Frauen Champions League » Siegerliste. Jahr, Sieger, Land. · Olympique Lyon, Frankreich. · Olympique Lyon, Frankreich. · 1. FFC Frankfurt. In einem französischen Finale um die Champions League haben die Fußball- Frauen von Olympique Lyon ihren Titel erfolgreich verteidigt. Im Champions - League -Finale der Frauen konnte sich Lyon im Elfmeterschießen gegen Paris durchsetzen. Alle Infos zur Partie lesen Sie hier.

Frauen champions league sieger - nun

Thomas Müller muss "Rasen mähen". Ich habe das Spiel gesehen und muss sagen, dass das spielerische Niveau schlecht war. Qualifiziert er sich, wird kein weiterer Teilnehmer gemeldet. Während Marozsan in der Startelf gesetzt sein dürfte, werden Bremer und Henning zunächst wohl auf der Bank Platz nehmen. Bis auf die Finalspiele , und fanden bislang alle Endspiele mit deutscher Beteiligung statt. Eskaliert eine neue Fan-Gewalt in den Stadien? frauen champions league sieger

Frauen champions league sieger - dir einen

Der FC Foroni Verona Italien schied aus, ohne ein einziges Gegentor kassiert zu haben. In anderen Sprachen Links hinzufügen. Lyon feierte damit nach dem Meistertitel und dem Pokalsieg wie im Vorjahr das Triple. UEFA-Supercup EC Pokalsieger Qualifikation Royal League Baltic League EC der Pokalsieger UI-Cup. Bislang sind das vier. Okay, das habe ich verstanden X. Für Olympique war es der insgesamt vierte Titel, bereits , und hatte der Klub die Champions League gewonnen.

0 Gedanken zu “Frauen champions league sieger

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *